Alle aktuellen Themen und Nachrichten

Sehr geehrte Besucher,

auf dieser Seite finden Sie aktuelle Themen und Nachrichten aus Biersdorf am See und unserer Umgebung. Für weitere Fragen oder Anregungen können Sie uns gerne kontaktieren. Gerne können Sie hierzu unser Kontaktformular nutzen...

Hier klicken um alle Themen anzuzeigen...

Einladung zur Bürgerversammlung am 24.09.2020

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Biersdorf am See,
im Jahr 2018 wurde mit dem Straßenausbau Kornmarkt / Rotlay begonnen. Der erste Bauabschnitt ist dabei bereits abgeschlossen, momentan befindet sich die Firma Wadle im Straßenbau des zweiten Bauabschnitts am Kornmarkt sowie in der Borngasse und der Keilengasse.
Aus diesem Anlass lade ich Sie herzlich zu einer Bürgerversammlung ein, um über den Baufortschritt, die angefallenen, bisherigen Kosten, sowie die Höhe der zu erwartenden Anliegerbeiträge zu informieren. Teilnehmen werden dabei auch Vertreter der Verbandsgemeinde Bitburger Land sowie Mitarbeiter des zuständigen Ingenieurbüros.
Die Bürgerversammlung findet statt am:
Donnerstag, 24.9.2020 im Bürgerhaus in Biersdorf am See
Aufgrund der Corona-Lage müssen wir die aktuell geltenden Abstands- und Hygienevorgaben der Behörden beachten, sodass wir an diesem Tag zwei identische Infoveranstaltungen zu verschiedenen Uhrzeiten anbieten werden:

1. Infoveranstaltung Do, 24.9.2020 17:30 Uhr – 19:30 Uhr
2. Infoveranstaltung Do, 24.9.2020 20:00 Uhr – 22.00 Uhr

Des Weiteren erfolgt ein Einlass zu diesen Terminen nur bei vorheriger Anmeldung!
Dazu füllen Sie bitte den beiliegenden Anmeldebogen aus und geben ihn bis zum 17.9.2020 an folgenden Adressen ab:

- Arnold Kootz, Denkmalstraße 3, 54636 Biersdorf am See
- Daniel Niesen, Talstraße 5a 54636 Biersdorf am See

Eine vollständige Anmeldung mit der Angabe Ihrer Kontaktdaten ist aufgrund der Corona-Lage erforderlich, um die Veranstaltung zu organisieren. Wir weisen Sie in diesem Zusammenhang darauf hin, dass wir pro Veranstaltung lediglich die zu diesem Zeitpunkt geltende Höchstzahl an Teilnehmern zulassen dürfen und bitten Sie daher, sich mit maximal einem Teilnehmer pro Haushalt anzumelden. Aus diesem Grund gilt auch: Die Zulassung zur Bürgerversammlung erfolgt nach Datum des Eingang Ihrer Anmeldung. Falls die Höchstzahl der Teilnehmer in einer Veranstaltung erreicht sein sollte, versuchen wir, Sie zu der jeweils anderen Veranstaltung zuzulassen.
Sie erhalten außerdem rechtzeitig vor der Bürgerversammlung die Information, ob und zu welchem Termin Sie an der Bürgerversammlung teilnehmen können.
Mit freundlichen Grüßen
Arnold Kootz
Ortsbürgermeister

Anmeldung_Bürgerversammlung_24.09.2020.pdf